Gottesdienste zum Reformationsjubiläum 2017

Gemeinsam mit dem Kirchenchor La Capella musizierten wir in zwei Gottesdiensten zum Reformationsjubiläum Werke von J.Ph. Kriege und A. Becker. Die Kompositionen «Ein feste Burg ist unser Gott» und  «Einen anderen Grund kann niemand legen» umrahmten die beiden Gottesdienste in Wil und Schaffhausen sehr schön.

Mitwirkende im ad hoc Orchester
Johanna Pfister, Basil Pirijok: Violine
Birgitte Allgaier, Sybille Isler,
Andreas Wiesemes: Viola
Noëmi Nüesch: Violoncello
Susanne Roggendorf: Fagott
Jean-Pierre Dix: Kontrabass
Marion Mansour, Peter Leu Truhenorgel

Aktualisiert am 8. November 2017